Heike Weber Kalligraphie






Willkommen               Aktuelles                  Über mich                  Galerie                  Kontakt                Impressum



Vita

Ich bin 1960 in Düsseldorf geboren, verheiratet und Mutter zweier Töchter. Ich habe schon immer gerne geschrieben. Zu Schulbeginn  mit Griffel auf Schiefertafel, dann mit Füller in Hefte. Im Kunstunterricht des Gymnasiums mit Zierschriftfeder und Tusche. In meiner Jugend hab ich angefangen, Liedtexte und Gedichte zu sammeln und handschriftlich in Heften und Büchlein festzuhalten. Fotoalben habe ich gern gestaltet und die Buchstaben von typographischen Schriftvorlagen, die ich von einem Schriftsetzer bekommen hatte, mit Fineliner abgemalt. Briefe schreibe ich trotz modernerer Medien bis heute noch gerne von Hand.
Von 1983 bis 1990 und 2000 bis 2015 arbeitete ich als Diplomverwaltungswirtin bei der Deutschen Post AG.
Seit 2007  besuche ich jährlich Kalligraphiekurse bei u.a. international bekannten Kalligraphen wie Thomas Hoyer und Torsten Kolle. Ich habe mich mit vielen historischen Schriften beschäftigt und daraus ein Formengefühl für den Aufbau von  Buchstaben entwickelt. Ich schreibe Texte aus Lyrik und Prosa, die mich innerlich ansprechen, nicht nur um des Schreibens willen, mich reizt auch, dem Text durch passende Gestaltung einen würdigen Auftritt zu verleihen.

Seit 2016 gebe ich Kalligraphiekurse im Bildungswerk Rosenheim.

Ausstellungen